Neue TraumRunde am Horizont

Neue TraumRunde am Horizont

12. November 2017 Ausflugsziele Urlaub in Kitzingen 0
Kitzinger TraumRunden

Wir lieben die TraumRunden

 

Unser Favorit: Abtswind

Schon lange lieben wir die acht TraumRunden im Kitzinger Landkreis und deren herrlichen Ausblicke, Wege oder Einkehrmöglichkeitenn. Besonders schön empfinden wir immer die Abtswinder Runde. Diese hat uns mit ihrer natürlichen Wegführung und dem Weingut & Restaurant Behringer überzeugt. Für die Kinder ist das Highlight immer das kleine, angeschlossene Wildgehege gleich nebenan.

Wildgehege Weingut Behringer Quelle: www.kitzinger-land.de

Wildgehege Weingut Behringer (Quelle: www.kitzinger-land.de)

Blick über Franken

Blick bei Abtswind über Franken (Quelle: www.kitzinger-land.de)

 

Acht TraumRunden gibt es bisher

Die TraumRunden gibt es im ganzen Landkreis und besonders eine gute Beschilderung ist hier Voraussetzung. Strecken, Länge und Schwierigkeitsgrad findet man auf der eigenen Internetseite mit Tourenportal. Die acht TraumRunden sind die „Sahnehäubchen“ der Wanderwege im Kitzinger Land. Sie sind sagenhaft schön und vielerorts naturnah, sie erschließen als Halbtages- und Tagestouren, prägnant und eindrucksvoll, die abwechslungsreiche Landschaft. Die Streckenführung  wurde in Zusammenarbeit mit einem Wanderexperten und den Wegewarten vor Ort erarbeitet. Wenig Asphalt, viele Aussichten und Sehenswürdigkeiten stehen im Fokus. Die TraumRunden sind zwischen 7 km und 18 km und in beide Richtungen ausgeschildert.

 

Neuigkeiten

 

Neue TraumRunde Kitzingen-Sulzfeld

Im Frühjahr 2018 wird es noch ein paar neue, ausgewählte Strecken geben. Darunter wird auch eine neue TraumRunde durch den Klingenwald zwischen Kitzingen und Sulzfeld führen. Wir kennen den Wald sehr gut, freuen uns aber darauf Ein- und Ausblicke kennen zu lernen die selbst für uns Eingeborene neu sind. Sie ist knapp 13 km lang, bietet schöne Aussichten aufs Maintal, führt zu versteckten Quellen, gibt Einblicke in die Garnisons-Vergangenheit Kitzingens und führt über Wiesen- und  Waldgrund. Der Klingenwald birgt Hinterlassenschaften der US Army die hier teils ihre Anlagen und Übungsgelände hatten, was sich die Natur aber mittlerweile zurückerobert und nun einmalige Kulissen bietet.

Wir freuen uns diesen Weg, denn in dieser Gegend haben wir schon tolle Eindrücke mitgenommen.

Sulzfeld im Winter

Ausflug in die Sulzfelder Weinberge im Winter

 

Anschlussmöglichkeiten

Was liegt hier näher als gleich in Sulzfeld Halt zu machen? Nicht nur die Weine sind überall bekannt, sondern auch Sulzfeld selbst ist absolut sehenswert. Das kleine Städtchen umgeben von von einer historischen Stadtmauer bietet viele Highlights für Augen und Zunge. Ist Sulzfeld nicht nur durch den Wein, sondern auch durch seine Meterbratwurst bekannt!

Sulzfeld am Main, hier ein tolles Foto von Rolf Nachbar

Sulzfeld am Main, hier ein tolles Foto von Rolf Nachbar


Randnotizen:

Sulzfeld ist von der Ferienwohnung sehr einfach zu erreichen, egal ob zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Auto. Unsere Empfehlung ist klar der Weg zu Fuß – hin über den Klingenwald, zurück am Main entlang. Die Jahreszeit ist hierbei völlig egal! Das Auto können Sie also getrost auf ihrem Parkplatz der Ferienwohnung stehen lassen, das hat auch den Vorteil das man in Sulzfeld auch den Wein verkosten kann. Nicht ohne Grund werden diese Weine überall in Deutschland ausgeschenkt.

Geheimtipps:

Neben oben besagtem Wein und der Meterbratwurst gibt es in dieser Gegend noch ein paar Besonderheiten: